Hauptseite > Artikel > Archiv > Drei neue Sanitätshelfer für den Ortsverband Wilhelmshaven

Drei neue Sanitätshelfer für den Ortsverband Wilhelmshaven

Wilhelmshaven, 15. März 2008

  Foto: THW OV-Wilhelmshaven

In Zeitraum vom Januar bis Februar 2008 absolvierten die Helfer Stefan Ludwig, Christian Steinberg und Sascha Warfsmann bei der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) in Wilhelmshaven Ihre Ausbildung zum Sanitätshelfer.

Jeder Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) muß im Rahmen seiner Ausbildung eine Erste-Hilfe-Ausbildung absolvieren. In regelmäßigen Abständen wird diese Ausbildung durch Erste-Hilfe-Trainigs aktualisiert.

Darüberhinaus schreibt das THW vor, dass in allen Einheiten Helferinnen und Helfer mit einer höherwertigen Ausbildung vorgehalten werden müssen. Dieser Herausforderung stellten sich nun Stefan Ludiwig, Christian Steinberg und Sascha Warfsmann. Nach einer 56-stündigen Ausbildung, mit bestandener Prüfung bei der JUH in Wilhelmshaven dürfen sich die drei nun Sanitätshelfer nennen.

Zunächst wurden die Helfer auf den neuesten Stand im Bereich der Erstversorgung von Verletzten gebracht. Darüber hinaus wurden vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Bewußtseins- und Atemstörung, Vergiftungen und Notmaßnahmen in Geburtsfällen vermittelt.

Die Tätigkeit als Sanitätshelfer ist eine "Nebentätigkeit" im THW. Jedoch können die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes sicher sein, im Notfall gut geschulte Kameraden für die eigene Erstversorgung an Ihrer Seite zu haben. Denn auch gut ausgebildete Helfer erleiden manchmal bei Ausbildung oder im Einsatz Verletzungen.

Interesse bekommen?

Sie haben Interesse am THW bekommen oder haben Fragen? Wir sind jeden Dienstag von 19 bis 22 Uhr in unserer Unterkunft für Sie erreichbar. Gerne können Sie vorab einen Termin vereinbaren.

Eine anwesende Führungsperson wird sich dann gerne um Sie kümmern und Ihre Fragen zum THW beantworten.

Mitmachen und helfen

Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein?
Dann nutzen Sie unseren Newsletter.

*) Ihre E-Mail wird ausschließlich für den Newsletter genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.