Hauptseite > Artikel > Archiv > "Schnelle Brücke" gebaut

"Schnelle Brücke" gebaut

Wilhelmshaven, 17. Juli 2008

  Foto: THW OV-Wilhelmshaven

Die Fachgruppe Brückenbau des Technischen Hilfswerks (THW) Wilhelmshaven erstellte im Juni 2008 einen temporären Übergang für eine abgängige Brücke im Wilhelmshavener Stadtpark am Rosenhügel.

Im Rahmen der Amtshilfe für das Grünflächenamt der Stadt Wilhelmshaven, wurde für die Zeit der Erstellung einer neuen Brücke, ein temporärer Übergang durch das THW geschaffen.

Für den Brückenbau eine gute Übung. Nicht nur die großen D-Brücken, auch die kleinen Stege sind eine Herausforderung für die Helfer. Kurze Planung, ein Dienstabend mit 6 Helfern, und schon war der Übergang hergerichtet.

Aus dem Material des SD Gerätes und einigen Rundhölzern und Pfählen wurde eine 7 m lange Brücke errichtet.

Verbaut wurden:

  • 4 Rampenträger SD,
  • 2 Querträger SD
  • 2 Verbindungsschlössern SD
  • 5 Fahrbahnplatten SD
  • 4 Geländerpfosten SD
  • 10 Rundhölzern
  • 12 Pfählen
  • 18 Arbeitsleinen
Die Brücke war für ca. 4 Wochen in Betrieb und wurde, nachdem die neue Brücke fertig war, am 15.07.2008 wieder abgebaut. Auch der Bau einer solchen Konstruktion war für die Ausbildung nützlich und hat allen Beteiligten Spaß bereitet.

Interesse bekommen?

Sie haben Interesse am THW bekommen oder haben Fragen? Wir sind jeden Dienstag von 19 bis 22 Uhr in unserer Unterkunft für Sie erreichbar. Gerne können Sie vorab einen Termin vereinbaren.

Eine anwesende Führungsperson wird sich dann gerne um Sie kümmern und Ihre Fragen zum THW beantworten.

Mitmachen und helfen

Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein?
Dann nutzen Sie unseren Newsletter.

*) Ihre E-Mail wird ausschließlich für den Newsletter genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.