Hauptseite > Artikel > Übungen > Kampf gegen das Wasser

Kampf gegen das Wasser

Wilhelmshaven, 19. September 2012

Der Ausbilder erklärt die Pumpe Foto: THW OV-Wilhelmshaven

Pünktlich zum Anfang der nassen und kalten Jahreszeit bildeten wir unsere Helfer am Dienstagabend im Umgang mit Pumpen aus.

Am Ems-Jade Kanal wurde der Umgang mit den verschiedenen von uns einsetzbaren Tauchpumpen mit Förderleistungen von 400 l/min und 800 l/min geübt. Insgesamt kommen wir mit unseren Tauchpumpen auf eine Gesamtförderleistung von 3000 l/min. Zusätzlich stehen uns noch Schmutzwasser-Kreiselpumpen mit einer Gesamtfördermenge von 600 l/min zur Verfügung.

Wenn es darauf ankommt, können wir z.B. von der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen bis 5000 l/min oder sogar 15.000 l/min Pumpenleistung einbringen. Der nächste THW-Ortsverband mit dieser Fachgruppe befindet sich in Varel.

Interesse bekommen?

Sie haben Interesse am THW bekommen oder haben Fragen? Wir sind jeden Dienstag von 19 bis 22 Uhr in unserer Unterkunft für Sie erreichbar. Gerne können Sie vorab einen Termin vereinbaren.

Eine anwesende Führungsperson wird sich dann gerne um Sie kümmern und Ihre Fragen zum THW beantworten.

Mitmachen und helfen

Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein?
Dann nutzen Sie unseren Newsletter.

*) Ihre E-Mail wird ausschließlich für den Newsletter genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.