Hauptseite > FGr Brückenbau

FGr Brückenbau

Die Fachgruppe Brückenbau (FGr BrB)...

ist überregional einsetzbar. Der spezielle Bedarf und die besondere Qualität bedingt eine Stationierung an wenigen (16) Standorten. Die von ihr errichteten Brücken werden zumeist aus vorgefertigten Teilen zusammengefügt. Die Fachgruppe ermöglicht bei Beschädigung von Übergängen und Brücken den kurzfristigen Ersatz, so dass der Verkehr bis zu deren Wiederherstellung aufrechterhalten werden kann.

Da die Fachgruppe Brückenbau für ihre Aufgabe in erster Linie mit einem Kran und einem LKW mit Anhänger ausgestattet ist, kann sie andere Fachgruppen beim Bewegen und Transportieren schwerer Lasten unterstützen. Sie ist selbst bei der Wahrnehmung ihrer Aufgabe von der Unterstützung durch andere Gruppen abhängig.

Wegen der benötigten bautechnischen Kenntnisse und Fertigkeiten ist eine berufliche Vorqualifikation bestimmter Helfer notwendig.

kran kipper mlw iv anhcontainer

Ausstattung der Fachgruppe Brückenbau:

  • Kran 25t
  • LKW-Kipper
  • Mannschaftslastwagen
  • Transportanhänger
  • Vermessungsgeräte

Interesse bekommen?

Sie haben Interesse am THW bekommen oder haben Fragen? Wir sind jeden Dienstag von 19 bis 22 Uhr in unserer Unterkunft für Sie erreichbar. Gerne können Sie vorab einen Termin vereinbaren.

Eine anwesende Führungsperson wird sich dann gerne um Sie kümmern und Ihre Fragen zum THW beantworten.

Mitmachen und helfen

Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein?
Dann nutzen Sie unseren Newsletter.

*) Ihre E-Mail wird ausschließlich für den Newsletter genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.