Hauptseite > Zugtrupp

Zugtrupp

Der Zugführer (ZFü)...

führt den Technischen Zug. Ihm, beziehungsweise dem Zugtrupp, obliegt die taktisch-organisatorische Abwicklung des Einsatzes. Er erteilt Aufträge, die die Gruppenführer fachlich-technisch in eigener Verantwortung mit ihren Gruppen ausführen.

Der ZugTrupp ist insbesondere zuständig für:

  • Lageerkundung, -erfassung, -beurteilung, -beobachtung, -meldung
  • Auftragsauswertung und -erteilung
  • Koordinierung des Fachgruppeneinsatzes
  • Anforderung von Verstärkung bzw. Ablösung (örtlich und überörtlich)
  • Regelung der Logistik für die eigene Einheit und für beigestellte THW-Einheiten
  • Verbindung zu Einsatzleitungen, anderen Organisationen und Einheiten
mtwtz

Ausstattung des Zugtrupps:

  • MTW (MannschaftsTransportWagen) - Mercedes Sprinter
  • 2m und 4m BOS-Funk Festinstallation
  • MRT MTM800 ET mit 2 Sprechstellen (Digitalfunk)
  • Mobiltelefon
  • Multiwarngerät (Gefährliche Gase, Explosionsgefahr)
  • Sicherungsgurte (PSA)
  • Absperrmittel (Pylonen mit Blitzer, Absperrbänder etc.)
  • Notstromaggregat
  • Führungsmittel (Notebook, Handfunkgeräte)

Interesse bekommen?

Sie haben Interesse am THW bekommen oder haben Fragen? Wir sind jeden Dienstag von 19 bis 22 Uhr in unserer Unterkunft für Sie erreichbar. Gerne können Sie vorab einen Termin vereinbaren.

Eine anwesende Führungsperson wird sich dann gerne um Sie kümmern und Ihre Fragen zum THW beantworten.

Mitmachen und helfen

Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein?
Dann nutzen Sie unseren Newsletter.

*) Ihre E-Mail wird ausschließlich für den Newsletter genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.